Das Online-Info-Center für IT-Ausschreibungen Ausschreibungen
Kundenservice für Ausschreibungen



Ausschreibung "Beschaffung von Videoausstattung "


Details zur Ausschreibung Nr. 44370



Titel der Ausschreibung:
Beschaffung von Videoausstattung
Gegenstand der Ausschreibung
Ausschreibungsgegenstand ist die Beschaffung von Videoausstattung für unsere Besprechungsräume.

Ist-Zustand:
In 3 Räumen sind jeweils ein Beamer und ein Media-Laptop vorhanden. Die Media-Laptops sind ausgestattet mit Onboard-Grafikkarten und HDMI-Ausgängen mit Auflösungen HD bis FullHD.
Je Raum sind Bodentanks mit Signalkonvertern und RJ-45 Verbindungen zu einer HDMI-Schaltmatrix vorhanden, die in der Wand eines Besprechungsraumes verbaut ist. Dort ist auch eine Audio-Matrix vorhanden um Mikrofon Ein/Ausgänge zu schalten: Laptop/Tragbares Mikrofon/ Lautsprecher/ Beamer. Es ist möglich, das Videosignal aus einer beliebigen Bodendose auf einem beliebigen Beamer auszugeben.
Mit der vorhandenen Präsentations-Infrastruktur ist kein zuverlässiger Betrieb in den drei Räumen möglich, die Signalweiterleitung zwischen Laptops und Beamern reißt oft aus unbekannten Gründen ab oder lässt sich nicht herstellen. Daher wird momentan das Videosignal des Laptops- über eine WLAN-Verbindung drahtlos auf dem Beamer wiedergegeben (WeConnect).

Zielsetzung:
Für alle drei Räume: Es soll eine Verbindung von je einem Laptop über einen Bodentank zu einem zugehörigen Beamer geben. Außerdem soll in einem der Besprechungsräume beim Zusammenschluss von zwei Räumen eine Doppelprojektion von einem Laptop (Bodentank) auf zwei Beamer möglich sein.
Gefordert wird die Sicherstellung eines stabilen, zuverlässigen Betriebs des Systems mit einer einfachen und verständlichen Schaltmöglichkeit für Crossinput-Betrieb Video. Dies geht einher mit der Modernisierung und Optimierung, ggf. des Austausches der vorhandenen Kabel-Infrastruktur.
Anschlussmöglichkeiten: VGA, HDMI für Laptops sollen in jedem Raum (Bodentank) vorhanden sein, optional Displayport/DVI.
Die Tonwiedergabe erfolgt bevorzugt über die Beamer. Es besteht bereits die Möglichkeit der Tonwiedergabe über die vorhandene Audio-Schaltmatrix, diese soll unverändert bestehen bleiben.

Optional sollen folgende Möglichkeiten angeboten werden:
1. Aktualisierung der vorhandenen Beamer auf mindestens WUXGA-Standard, 4K ist nicht zwingend nötig. Diese Bedingungen müssen von den Beamern erfüllt werden:
- Scharfe Textwiedergabe in Powerpoint, Word, Excel, PDF-Dokumente
- Videos in üblicher Desktop-Auflösung 1280x1024 + bis maximal Full-HD (1080p)

2. Die Möglichkeit der Einbindung der Raumsteuerung (Licht, Klima, Audio etc.) in die neue Video-Lösung.

Diese Ausschreibung wurde am 18.10.2017 bei IT-Ausschreibung.de veröffentlicht.
Der Auftraggeber bittet um Ihr Angebot bis spätestens zum 27.11.2017 (es verbleiben noch 6 Tage).
Ort der Ausschreibung
Reutlingen

Die vollständige Ausschreibung mit detaillierter Auftragsbeschreibung und Kontaktdaten zum Auftraggeber ist nur für registrierte Anbieter (Auftragnehmer) abrufbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, loggen Sie sich bitte ein, um die Ausschreibung vollständig einzusehen.
Wenn Sie noch kein registriertes Mitglied sind, klicken Sie bitte auf 'Jetzt Registrieren'.

Jetzt registrierenInfos und Preise



Weitere Ausschreibungen mit ähnlichen Inhalten finden Sie unter folgenden Kategorien.

  Ausschreibungen der Rubrik "Hardware"

[ zurueck zur Liste ]