Das Online-Info-Center für IT-Ausschreibungen Ausschreibungen
Kundenservice für Ausschreibungen



Ausschreibung "IT-Anwendung Rote Liste"


Details zur Ausschreibung Nr. 50849



Titel der Ausschreibung:
IT-Anwendung Rote Liste
Gegenstand der Ausschreibung
Auftragsgegenstand sind Konzeptionierung und Programmierung einer IT-Anwendung zur umfangreichen Unterstützung des Erstellungs- und Veröffentlichungsprozesses der Roten Listen Deutschlands. Erfassung, Darstellung und Überprüfung der Rote-Liste-Daten sowie deren zahlenmäßige Auswertung durch geeignete Funktionalitäten. Ausgehend von einer standardisierten Online-Erfassung der Rote-Liste-Daten und Erfassung der Manuskripttexte unter Einbindung von Auswertungen und Ergebnissen aus den standardisierten Daten sowie Bildern soll die Veröffentlichung einer Roten Liste weitgehend automatisiert erfolgen. Dabei sind eine Datenbank für diesen Zweck anzupassen und Werkzeuge zur Erfassung und Bearbeitung der den Roten Listen zugrundeliegenden Checklisten zu entwickeln.

Ziel der zu programmierenden IT-Anwendung ist die umfangreiche Unterstützung des Erstellungs- und Veröffentlichungsprozesses der Roten Listen Deutschlands. Die Anwendung muss die Arbeiten des Roten Liste Zentrums unterstützen und diesem zur Verfügung gestellt werden. Dabei muss die bisherige Offline-Erfassung mit einzelnen MS-Excel- und MS-Word-Dateien aufgrund vielfältiger Probleme und basierend auf den bisherigen Erfahrungen durch neu zu entwickelnde Werkzeuge abgelöst werden. Die Autoren und Autorinnen sowie Redakteurinnen und Redakteure sind bei der Erstellung von Roten Listen in größerem Umfang als bisher zu unterstützen, um eine Publikation ohne Verzögerungen zu ermöglichen. Aufgabe ist es dabei, die Erfassung, Darstellung und Überprüfung der Rote-Liste-Daten und deren zahlenmäßige Auswertung durch geeignete Funktionalitäten zu erleichtern sowie durch Generierung von Vorschlägen zu vereinfachen. Diese Daten sind neben Texten, Bildern und weiteren Tabellen sowie Grafiken Teil einer Veröffentlichung der Roten Liste einer Artengruppe. So muss ausgehend von einer standardisierten Online-Erfassung der Rote-Liste-Daten und Erfassung der Manuskripttexte unter Einbindung von Auswertungen und Ergebnissen aus den standardisierten Daten sowie Bildern die Veröffentlichung einer Roten Liste weitgehend automatisiert und barrierefrei erfolgen. Dabei sind die vorhandene Rote-Liste-Datenbank für diesen Zweck anzupassen und Werkzeuge zur Erfassung und Bearbeitung der den Roten Listen zugrundeliegenden Checklisten zu entwickeln.

Diese Ausschreibung wurde am 01.10.2018 bei IT-Ausschreibung.de veröffentlicht.
Der Auftraggeber bittet um Ihr Angebot bis spätestens zum 05.11.2018 (es verbleiben noch 12 Tage).
Ort der Ausschreibung
Bonn

Die vollständige Ausschreibung mit detaillierter Auftragsbeschreibung und Kontaktdaten zum Auftraggeber ist nur für registrierte Anbieter (Auftragnehmer) abrufbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, loggen Sie sich bitte ein, um die Ausschreibung vollständig einzusehen.
Wenn Sie noch kein registriertes Mitglied sind, klicken Sie bitte auf 'Jetzt Registrieren'.

Jetzt registrierenInfos und Preise



Weitere Ausschreibungen mit ähnlichen Inhalten finden Sie unter folgenden Kategorien.

  Ausschreibungen der Rubrik "Software"

[ zurueck zur Liste ]