Das Online-Info-Center für IT-Ausschreibungen Ausschreibungen
Kundenservice für Ausschreibungen



Ausschreibung "Sicherheits- und Funktionsanalysen/ Proof of Concepts für Industrie 4.0"


Details zur Ausschreibung Nr. 51116



Titel der Ausschreibung:
Sicherheits- und Funktionsanalysen/ Proof of Concepts für Industrie 4.0
Gegenstand der Ausschreibung
Ziel des Projektes ist die Schaffung einer Grundlage für die Entwicklung von angemessenen Sicherheitsvorgaben und Prüfvorschriften für Industrie 4.0.
1) Entwicklung und Herbeiführung der Betriebsbereitschaft von 3 identischen Proof of Concept-Umgebungen (PoC-Umgebung) für Industrie 4.0:

Die PoC-Umgebungen müssen die Erprobungen bzw. Erarbeitung von Best-Practices für den sicheren Betrieb sowie die Detektion und die Reaktion auf Sicherheitsvorfälle ermöglichen.

Die PoC-Umgebungen müssen daher der Information Technology (IT) und Operational Technology (OT) eines Industrieunternehmens gleichen.

Zu einer PoC-Umgebung (Flächenbedarf max. 1,1 m2, Höhe max. 790 mm) gehören insbesondere ein IT-Netzwerk, eine Virtualisierungsinfrastruktur, eine Cloud-Anwendung, ein OT-Netzwerk, Sensoren, Aktoren, speicherprogrammierbare Steuerungen, ein Human-Maschine-Interface, Software für Überwachung und Steuerung von Produktionsabläufen, Software zur Analyse von Neztwerk- und Kommunikationsprotokollen sowie eine modellbasierte Produktionsanlage.

Verifiziert durch ein Beispielszenario und dem Einsatz von OPC UA müssen funktionstüchtige PoC-Umgebungen bereitstehen, die mittels Austausch oder Erweiterung von Komponenten zur Erprobung diverser Sicherheitsanalysen und Sicherheitskonzepte befähigt sind.

2 der PoC-Umgebungen sind vom AN beim AG in Bonn aufzubauen. Die dritte PoC-Umgebung verbleibt für eigene Analysen (siehe unten) , sowie für Erweiterungen und Forschungs- und Entwicklungszwecken während der Projektlaufzeit beim AN.

2) Entwicklung und Herbeiführung der Betriebsbereitschaft von einer mobilen Demo-Umgebung:

Diese muss es dem AG ermöglichen, unterschiedliche Angriffe auf Industrieanlagen möglichst anschaulich einem breiten Publikum auf Veranstaltungen zu präsentieren.

3) Eigenständige Durchführung von Analysen:

Je nach Bedarf des AG sind vom AN bis zu 3 Untersuchungen bzw. Analysen pro Jahr mittels der zunächst beim AN verbleibenden PoC-Umgebung durchzuführen. Der Inhalt der Untersuchungen wird während der Projektlaufzeit festgelegt.

Diese Ausschreibung wurde am 12.10.2018 bei IT-Ausschreibung.de veröffentlicht.

Die Ausschreibung ist bereits beendet, weil die Angebotsfrist abgelaufen ist.
Eine Bewerbung um diesen Auftrag ist nicht mehr möglich.
Ort der Ausschreibung
Bonn

Die vollständige Ausschreibung mit detaillierter Auftragsbeschreibung und Kontaktdaten zum Auftraggeber ist nur für registrierte Anbieter (Auftragnehmer) abrufbar.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, loggen Sie sich bitte ein, um die Ausschreibung vollständig einzusehen.
Wenn Sie noch kein registriertes Mitglied sind, klicken Sie bitte auf 'Jetzt Registrieren'.

Jetzt registrierenInfos und Preise



Weitere Ausschreibungen mit ähnlichen Inhalten finden Sie unter folgenden Kategorien.

  Ausschreibungen der Rubrik "Schulung"
  Ausschreibungen der Rubrik "Software"

[ zurueck zur Liste ]