Details zur Ausschreibung 33724

Öffentliche Ausschreibung

Betrieb einer Internetplattform

Gegenstand der Ausschreibung

Der Betrieb der Internetplattform des Auftraggebers stellt sehr hohe Anforderungen bzgl. der Kriterien:
- Verfügbarkeit;
- Performance;
- Datensicherheit.
Dies hat zur Folge, dass der Betrieb der notwendigen Plattform gemäß diesen qualitativen Anforderungen mit eigenen Ressourcen nicht mit vertretbaren Kosten realisierbar ist.
Aus diesem Grund ist es beabsichtigt, die Bereitstellung der Infrastruktur, deren Wartung und Betrieb an einen entsprechend qualifizierten Auftragnehmer zu beauftragen.
Die Internetplattform basiert auf den Einzelsystemen:
- Web-Seite.
Sie präsentiert jegliche Informationen zu den Lokationen und bzgl. der Veranstaltungen.
- Web-Shop.
Er ist verantwortlich für den Verkauf diverser Leistungen.
Zusätzlich zu den Systemen für den Produktionsbetrieb, soll der Auftragnehmer auch die Test-Plattformen für die Systemabnahmen und die Deployment-Tests bereitstellen. Diese können mit stark reduzierter Verfügbarkeit, ohne dynamische Performance-Reserven und mit reduzierter Datensicherheit aufgesetzt werden.
Verantwortlichkeiten:
Die Verantwortung für:
- die Beschaffung der Systeme (inkl. Wartung);
- das Housing (inkl. Schutz bzgl. unautorisiertem Zugriff auf die Systeme (physisch / logisch) );
- die Infrastruktur im RZ (inkl. Internetanbindung, LAN, Firewall, DNS, Load-Balancing, Monitoring, Remote-Zugang zu den einzelnen Servern);
- eine redundante VPN-Verbindung;
- die Installation und den Betrieb auf Ebene Betriebssystem (inkl. Service-Updates, Zertifikate nach Absprache mit dem Auftraggeber);
- die Datensicherung (minimal alle 24 Std Vollsicherungen, alle 4 Std. incremental. gem. Vorgaben der SW-Lieferanten);
- die redundante Auslegung der Basisinfrastruktur im Sinne von Ausfallschutz und Verfügbarkeit (Stromversorgung, LAN, Internetanbindung an unterschiedliche Carrier, Klima, usw.);
- den Betrieb einer Kommunikationsplattform für alle Projektbeteiligten;
- das Monitoring / Reporting (im laufenden Betrieb: Verfügbarkeit, Lastsituationen; rückblickend: Status, Lastsituationen) trägt der Auftragnehmer.
Die Verantwortung für:
- die Installation und den Betrieb auf Applikationsebene (inklusive Deployment von Updates) tragen die Lieferanten der jeweiligen Lösungen.
Die Verantwortung für:
- die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen tragen die Lieferanten der jeweiligen Lösungen und der Auftragnehmer.

Art des Aufrags

Lieferauftrag & Dienstleistung

Erfüllungsort (Bundesland):

Hamburg

Die Ausschreibung ist bereits beendet, weil die Angebotsfrist abgelaufen ist.
Eine Bewerbung um diesen Auftrag ist nicht mehr möglich.

Auftraggeber

20355 Hamburg

Kontaktdaten des Auftraggebers

 Freischalten
Eintragsdatum: 08.01.2016
Angebotsfrist: 15.02.2016

Ausführliche Beschreibung des Auftrags

 Freischalten
Sie müssen als Auftragnehmer eingeloggt sein um die vollständige Ausschreibung zu sehen.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, loggen Sie sich bitte ein, um die Ausschreibung vollständig einzusehen.
Wenn Sie noch kein registriertes Mitglied sind, klicken Sie bitte auf 'Jetzt Registrieren'

Einloggen   Jetzt registrieren!   Infos & Preise

Weitere Ausschreibungen mit ähnlichen Inhalten finden Sie unter folgenden Kategorien.