Details zur Ausschreibung 68520

Öffentliche Ausschreibung

Asset Tracking im klinischen Umfeld 

Gegenstand der Ausschreibung

Ausgeschrieben wird der Aufbau einer Trackinglösung auf dem Auftraggeber-Gelände inklusive der Pflege und Wartung, mittels eines Rahmenvertrags, voraussichtlich für einen Zeitraum von 4 Jahren.

Voraussichtlich werden mindestens Tags, Lokatoren und ein Zentralsystem bestehend aus Hard- und Software als Teil der Lösung beschafft werden. Bei der Realisierung soll die bestehende Infrastruktur so umfassend wie möglich genutzt werden, um die Kosten zu senken.

Die Basisfunktion wird in einer groben Positionsbestimmung (z. B. 5 m stockwerkgenau) bestehen. Erweiterungen werden die präzisere Ortsbestimmung, die Aufzeichnung von Wegen (Tracing) und die Übertragung von Zusatzdaten sein.

Die Visualisierung der Ergebnisse auf örtlichen gebäude-/geländebezogenen Übersichten ist eine Anforderung an die technische Lösung. Die Lösung soll es verschiedenen Anwendergruppen für ihre zugehörigen Objekte ermöglichen diese getrennt darzustellen.

Die ermittelten Daten müssen auch an andere Systeme übergeben werden können (Schnittstellen).

Art des Aufrags

Lieferauftrag

Erfüllungsort (Bundesland):

Hamburg

Auftraggeber

20246 Hamburg

Kontaktdaten des Auftraggebers

 Freischalten
Eintragsdatum: 16.09.2020
Angebotsfrist: 12.10.2020

Ausführliche Beschreibung des Auftrags

 Freischalten
Sie müssen als Auftragnehmer eingeloggt sein um die vollständige Ausschreibung zu sehen.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, loggen Sie sich bitte ein, um die Ausschreibung vollständig einzusehen.
Wenn Sie noch kein registriertes Mitglied sind, klicken Sie bitte auf 'Jetzt Registrieren'

Einloggen   Jetzt registrieren!   Infos & Preise

Weitere Ausschreibungen mit ähnlichen Inhalten finden Sie unter folgenden Kategorien.