Details zur Ausschreibung 93110

Öffentliche Ausschreibung

Mobile Lifecycle Management (MLM)

Gegenstand der Ausschreibung

Aktuell werden bei der Messe und dazugehörigen Gesellschaften 825 mobile Endgeräte administriert und betrieben. Der bisher aufwendige manuelle Prozess soll an einen zentralen Dienstleister ausgelagert werden, der den kompletten Mobile Management Lifecycle übernimmt.

Von den 825 mobilen Endgeräten sind ca. 650 Endgeräte dauerhaft an Mitarbeiter*innen als Diensthandys bzw. Tablets vergeben. Ausschließlich diese Bestandsgeräte sollen dabei via sell&rent back in ein Mobile Lifecycle Management überführt werden. Nach definierter Nutzungsdauer sollen die Geräte sukzessive durch Neugeräte ersetzt werden. Die Bestandsgeräte sind nicht an einen Mobilfunkvertrag gekoppelt. Ein Mobile Device Management (Intune) und Mobilfunkverträge sind vorhanden und nicht Bestandteil des Auftrags. Es gibt ausschließlich Firmengeräte, BYOD-Geräte sind ausgeschlossen. Die Smartphones werden sowohl im In- und Ausland genutzt.

Art des Auftrags

Dienstleistung

Erfüllungsort (Bundesland):

Berlin

Auftraggeber

14055 Berlin

Kontaktdaten des Auftraggebers

 Freischalten
Eintragsdatum: 23.09.2022
Angebotsfrist: 20.10.2022

Ausführliche Beschreibung des Auftrags

 Freischalten
Sie müssen als Auftragnehmer eingeloggt sein um die vollständige Ausschreibung zu sehen.

Wenn Sie bereits Mitglied sind, loggen Sie sich bitte ein, um die Ausschreibung vollständig einzusehen.
Wenn Sie noch kein registriertes Mitglied sind, klicken Sie bitte auf 'Jetzt Registrieren'

Einloggen   Jetzt registrieren!   Infos & Preise

Weitere Ausschreibungen mit ähnlichen Inhalten finden Sie unter folgenden Kategorien.